Vergangene

Veranstaltungen

Gewesenes

2. März 2019, Samstag, 19.30 Uhr

IT’S BOOGIE TIME! mit „THE VOICES“

„THE VOICES“, bestehend aus Lea Dirnberger, Maria Lexmüller und Karin Pospischil, präsentieren Ihnen Hits aus vergangenen Zeiten. Lassen Sie sich von schwungvollen Ohrwürmern mitreißen und genießen Sie einen Abend voller musikalischer Lebensfreude. Der Fasching ist zum Tanzen da ...


Eintritt: VVK 12 €, AK 15 €
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

31. März 2019, Sonntag, 10.30 bis 14 Uhr

IRISH BRUNCH mit „Die IB“

„Die IB“, bestehend aus Hermann Forster (Tin Wistle, Akkordeon), Margit Graf (Kontrabass), Markus Graf (Banjo, Gitarre), Anton Kralovec (Fiddle), Dietmar Offenberger (Schlagzeug, Bodhran) und Gabriele Wagner (Fiddle) spielen und interpretieren für Sie traditionelle „Irish Folk Music“.


Das Team vom „Gasthof zur Post“ Luegmayer verwöhnt Sie gekonnt kulinarisch mit bester regionaler Küche. www.luegmayer.at


Eintritt: 33 € (inkl. Brunch-Buffet, exkl. Getränke), Anmeldung erforderlich

3. April 2019, Mittwoch, 19.30 Uhr

„JOSEF BURCHARTZ TRIO“ featuring STELLA JONES

Wenn der aus der heimischen Musikszene nicht mehr wegzudenkende Trompeter Josef Burchartz auf die in Österreich lebende und international bekannte „Black Voice“ Stella Jones trifft, verspricht das einen musikalisch höchst intensiven Konzertabend. Mit dem genialen Keyboarder Dieter Kolbeck ist das hochkarätige Trio komplett. Die Zuhörer erwartet ein Repertoire aus Eigenkompositionen und Klassikern der Genres Soul, Funk und Jazz und somit feinster Musikgenuss!
Die 3 sehr gefragten Musiker der österreichischen Musiklandschaft, die zumeist in Großformationen (Gloria Gaynor, Count Basic, Rainhard Fendrich, Dancing Stars Orchester) gemeinsam zu hören sind, werden in den einzigartigen Gewölben des Vereins „Kunst & Kultur im Gwölb zu Feldpichl“ in ihrer Lieblingsbesetzung – dem Trio – gastieren.


Eintritt: VVK 16 €, AK 20 €
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

11. Mai 2019, Samstag, 19.30 Uhr

„OPTIMUS BRASS“ GOES HOLLYWOOD

Filmmusik neu ­interpretiert
„Optimus Brass“, das sind Franz-Peter Kriener (Helikon), Thomas Lumesberger (Posaune), Jonathan Schmutz (Horn), Valentin Tober (Trompete), Josef Schaffner (Trompete). Fünf junge Musiker in klassischer Quintett-Besetzung vereinen ihre Vorliebe für Filmmusik zum ersten Konzertprogramm. Wir laden Sie zu einer Reise durch verschiedenste Melodien, reizvolle Klänge und bekannte Titel aus der Welt des Films ein. Werden Sie Teil eines erfrischenden Konzerts und lassen Sie uns bewegte Bilder in bewegende Momente verwandeln.


Eintritt: VVK 12 €, AK 15 €
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Innehalten und

wahrnehmen

Lass’ den Augenblick nicht vorübergehen, betrachte mit Neugier und fühle mit Herz – denn auf Erfahrungen wird die Zukunft gebaut.

Hier sind wir

daheim


Größere Karte anzeigen